Schlammsiebung

ARA Sargans – Schlammsiebung

Im Zuge des Ausbau und der Sanierung der Kläranlage wird seit Juni 2022 eine Schlammsiebung von FSM Frankenberger eingesetzt. Ziel der Schlammsiebung ist es, Fremd- und Grobstoffe aus dem Frischschlamm zu sieben. Dies erhöht die Betriebssicherheit in den Bereichen Schlammeindickung, Faulung und Schlammentwässerung. Der Schlammrechen wurde in eine Pumpendruckleitung eingebaut, so dass keinerlei weiteren Zwischenbehälter und Pumpen eingesetzt werden müssen. Das Siebgut wird verdichtet, Volumen reduziert und damit Entsorgungskosten für die Entsorgung der Grobstoffe eingespart.

Kunde

Abwasserverband Saar - Sargans

Schlammsiebung

Entdecken

Referenzen

Alle
Schlammentwässerung
FHM Stationen
Schneckenpressen IEA
Faulturmentleerungen
Mobile Mietmaschinen
Mechanische Vorreinigung
Seihtische
Dekanter Zentrifugen